Mallorquinischer Mandelkuchen

Mandelbluete-auf-Mallorca (1 von 1)

Wenn ihr das Mallorcafeeling nach Hause holen wollt, habe ich heute eine schnelle und einfache Möglichkeit für euch, das zu tun. Gató de Almendra, Mallorquinischer Mandelkuchen gehört zu den Klassikern der Mallorquinischen Küche und fehlt auf keiner authentischen Restaurantskarte. Man kann ihn ganz leicht auch zu Hause backen: Zutaten: Fett  8   Eier 1 Päckchen Vanillezucker  250 g  Zucker  300 g  gemahlene Mandeln (ohne Haut)  abgeriebene Schale von 1 Zitrone und 1 Orange  1 TL  Zimt  30 g  ganze Mandeln Puderzucker  Zubereitung: Ofen vorheizen (E-Herd: 175°C/Umluft: 150°C/Gas: Stufe 2). Eine Springform fetten. Eier trennen. Eigelb, Vanillezucker und Zucker mit den[…]

Weiterlesen

Santuario de la Consolacion bei Santanyi

Heute möchte ich einen weiteren kleinen Familienausflug auf Mallorca vorstellen: Die Klosteranlage Santuario de la Consolación bei Santanyí. Obwohl „Kloster“ vielleicht zu viele Erwartungen hervorruft. Eigentlich ist es eine kleine Kapelle und einer meiner Lieblingsplätze. Unter anderem, weil ich dort in der kleinen Kirche Mare de Déu de la Consolació geheiratet habe. An einem sonnigen Tag im April.

Weiterlesen