Ausgangssperre auf Mallorca: Als in Spanien 7 Millionen Kinder verschwanden

Ausgangssperre Mallorca

In Spanien leben 7 Millionen Kinder unter 15 Jahren. Ich kannte Spanien bisher nur kinderfreundlich, in allen Lebensbereichen. Doch dann kam dieser Virus, dessen Namen ich nicht nenne, der die ganze Welt auf den Kopf stellt und plötzlich über Nacht verschwanden in Spanien alle Kinder aus der Öffentlichkeit. Seit 15. März sitzen sie aufgrund der allgemeinen Ausgangssperre in ihren Häusern unter Hausarrest, gestraft mit Bergen von Hausaufgaben. Noch schlimmer ist es wahrscheinlich nur im Gefängnis. Ein Kommentar.

Weiterlesen