Erlebnis-Bauernhof auf Mallorca & Agroturismos für Kinder

Der Bauernhof auf Mallorca spielte über Jahrhunderte hinweg eine zentrale Rolle, sowohl in der Landwirtschaft, als auch im gesellschaftlichen Leben der Menschen. Mit der Zeit verlor die traditionelle Landwirtschaft jedoch an Bedeutung, weshalb viele Eigentümer nach neuen Einkommensmöglichkeiten suchten. Entstanden sind zahlreiche Agroturismos und Erlebnisbauernhöfe, die euch einen Einblick in das ländliche Leben auf Mallorca geben.

Urlaub auf dem Bauernhof auf Mallorca

Transparenzhinweis: Einige Links in diesem Beitrag führen eventuell zu externen Buchungsmöglichkeiten. Kommt es zu einem Kauf, erhalten wir eine kleine Provision. Am Preis ändert sich für euch nichts.


Heute bieten diese Agroturismos nicht nur eine Möglichkeit, das Leben auf dem Land zu erleben, sondern auch einen perfekten Rahmen für einen unvergesslichen Familienurlaub. Eure Kinder können Tiere füttern, Obst und Gemüse ernten und viele weitere Aktivitäten auf dem Bauernhof genießen. In diesem Beitrag stelle ich euch einen Erlebnisbauernhof auf Mallorca vor und gebe euch eine Auswahl an familienfreundlichen Agroturismos für Kinder, damit ihr euren Urlaub auf dem Bauernhof auf Mallorca besser planen könnt.

In einen Erlebnisbauernhof auf Mallorca

Fresopolis: Erdbeeren ernten und Tiere füttern

Tagesausflug zum Bauernhof: Kauft eure Eintrittstickets hier.

Wenn ihr auf der Suche nach einer unterhaltsamen Tagesaktivität auf Mallorca seid, die sowohl für die Kinder als auch für die Erwachsenen etwas bietet, dann ist der Erlebnisbauernhof Fresopolis das perfekte Ziel für euch. Nur 20 Minuten von Palma entfernt bringt er sowohl Kindern als auch Erwachsenen die Schönheit und die Harmonie des Landlebens näher.

Erlebnisbauernhof Mallorca: Fresopolis
Bauernhof Mallorca Kinder

Eure Kinder können auf diesem Bauernhof auf Mallorca die Farmtiere kennenlernen, sie füttern und streicheln. Wer mag, kann sich als Cowboy probieren, reiten oder die Ponys waschen. Außerdem könnt ihr durch das Erdbeerfeld laufen, um dort Erdbeeren zu ernten und zu probieren. Weiterhin gibt es einen Kräutergarten und einen Hofladen, in dem ihr Wein und Käse bekommt. Zusätzlich werden regelmäßig Workshops und andere thematisch an die Jahreszeit angepasste Aktivitäten angeboten.

Im normalen Eintrittspreis ist das Animalero-Paket inbegriffen. Dieses beinhaltet eine geführte Tour durch die einzelnen Tiergehege von Fresopolis, in denen ihr die Tiere streicheln und füttern könnt. Ihr lernt dabei viel über das Verhalten und die Lieblingsessen der Tiere.

Erdbeeren pflücken auf Mallorca

Das Granjero-Paket ist etwas umfangreicher. Es ist perfekt für Tierliebhaber und Naturforscher. Dazu gehören spannende Workshops oder Tierpflege. Wir haben beispielsweise im Sommer ein Pony abgeduscht. Aber auch Gartenarbeiten sind denkbar, zum Beispiel das Pflanzen von Sonnenblumen oder Erdbeeren.

Speziell für Pony- und Traktor-Fans gibt es das Ranchero Paket. Es beinhaltet einen Ausflug auf dem Pony oder auf einem Traktor über die Felder des Bauernhofes.

In jedem Fall ist ein Tag auf dem Erlebnisbauernhof Fresopolis ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie und eine gute Alternative zu einem Aufenthalt in einem Agroturismo. Habt ihr Lust bekommen? Dann könnt ihr eure Tageskarte hier ganz bequem online kaufen.

Rancho Grande: Ausreiten und Tiere streicheln

Ausritt mit Grillabend: Hier buchen

Der Rancho Grande Park Mallorca ist ein familienfreundlicher Bauernhof, auf dem hauptsächlich Reitausflüge angeboten werden. Es gibt verschiedene Pakete, die eine Tour auf dem Gelände oder zum nahe gelegenen Strand, eine Kutschfahrt und ein Barbecue beinhalten. Für Kinder gibt es einen Spielplatz, einen Fußballplatz und die Möglichkeit, die Tiere der Farm kennenzulernen. Ein Wettkampf im Stierreiten und eine Pferdeshow runden das Programm ab.

Rancho Grande Park Mallorca
Bauernhof Mallorca: Rancho Grande

Der Rancho Grande Park ist nur mit Reservierung hin zugänglich. Allerdings könnt ihr ihn auch individuell in Familie besuchen. Für ein kleines Entgelt könnt ihr die Ranch besuchen und am vorgeheizten Grill euer eigenes Essen zubereiten. Die Tiere der Farm dürft ihr natürlich alle besuchen. Und falls ihr dann doch Lust bekommt, auch noch einen Reitausflug hinzubuchen.

Urlaub auf dem Bauernhof: Familienfreundliche Agroturismos

Als die ländlichen Betriebe nach und nach in ländliche Unterkünfte für den Tourismus modernisiert wurden, war ein Trend zu erkennen: Viele waren nur adults only. Und die Tiere und alles, was mit Bauernhof zu tun hatte, verschwand. Mittlerweile gibt es aber zahlreiche Agrotourismus, die sowohl Familien willkommen heißen, als auch Tieren ein zu Hause geben. Im Folgenden stelle ich euch einige tolle Möglichkeiten vor, wo ihr auf Mallorca Ferien auf dem Bauernhof verbringen könnt.

Son Menut

Information & Buchung

Der Bauernhof Son Menut startete im Jahr 1993 als Gestüt. Jahr für Jahr wurden neue Dienstleistungen eingeführt und die Einrichtungen verbessert. Heute ist der ehemalige Bauernhof ein Landhotel, das 2017/2018 komplett renoviert wurde. Neben der Reitschule gibt es eine Pferdezucht mit über 90 Tieren.

Ferien auf dem Bauernhof

Neben Pferdefreunden sind auch Weinliebhaber auf der Finca am rechten Platz. Son Menut ist eine renommierte Weinmarke, die auf dem Landgut angebaut wird. Hauptsächlich dreht sich auf der Finca aber alles um Reittourismus. Besonders heraus ragt dabei das familiäre Ambiente und die natürliche Umgebung.

Can Tries

Informationen & Buchen

Das Landhaus Can Tries auf Mallorca bietet eine kinderfreundliche Umgebung mit einem Spielplatz und einem Mini-Fußballfeld im Freien. Es verfügt über eine voll ausgestattete Küche und einen Grillbereich für Familien, die gemeinsam kochen und im Freien essen möchten.

Weiterhin findet ihr hier auch einen Pool, um euch an heißen Tagen abzukühlen. Der Bauernhof bietet auch die Möglichkeit, an landwirtschaftlichen Aktivitäten wie der Ernte von Johannisbrot, Mandeln, Wein oder Öl teilzunehmen, was eine großartige Erfahrung für Kinder sein kann.

Es Rafal Roig, Son Serra de Marina

Die einzelnen Wohneinheiten: Aboal * Arc * Blau * Cestador * Galiner * Graner * Nord * Novell * Verd

Das Es Rafal Roig ist ein wunderbares Fincahotel für Familien, die sich nach Entspannung und Ruhe sehnen. Von einer malerischen Landschaft umgeben findet ihr dort eine idyllische Atmosphäre, in der ihr euch sofort wie zu Hause fühlen werdet.

Insgesamt gibt es neun Wohneinheiten, die im und um das Haupthaus herum zu finden sind und alle liebevoll eingerichtet wurden. Rings um den Bauernhof herum liegt sehr viel Land und ein toller Garten, in dem ihr entspannen könnt, während die Kinder im Schatten der Bäume in ihrem Spielbereich beschäftigt sind. Ein Highlight sind fraglos die Tiere, die euch gerne begrüßen werden.

Agroturismo Son Barceló Mas, Campos

Informationen & Buchen

Das Son Barceló Mas bietet seinen Gästen eine einzigartige Möglichkeit, dem hektischen Stadtleben zu entfliehen und in der ländlichen Umgebung zu entspannen. Das Hotel liegt eingebettet zwischen malerischen Gärten und Olivenbäumen und verfügt über zwei schöne Außenpools, die zum Schwimmen und Sonnenbaden einladen.

Neben der idyllischen Lage bietet das Hotel auch eine günstige Lage für Ausflüge zu den nahe gelegenen Stränden Playa Es Trenc und Cala Mondragó, die in nur 30 Minuten mit dem Auto erreichbar sind. Dort können Besucher eine Vielzahl von Wassersportarten wie Tauchen, Kanufahren und Segeln ausprobieren und das kristallklare Wasser des Mittelmeers genießen.

Sa Cova den Borino, Campos

Informationen & Buchen

Die Finca Sa Cova Den Borino ist eine wunderschöne mallorquinische Finca, die euch die Möglichkeit bietet, inmitten der Natur zu entspannen und von Feldern, Wäldern und Tieren umgeben zu sein. Das charmante, ländliche Haus ist ideal für Familien mit Kindern.

Für Kinder gibt es auf der Finca viele Möglichkeiten, Tiere zu beobachten und zu füttern. Sie können sich frei bewegen und die Natur hautnah erleben. Und ihr als Eltern könnt euch entspannen. Auch dafür gibt es auf der Finca viele Möglichkeiten.

Possesiones und Landhäuser: Weitere Bauernhöfe auf Mallorca

Auf Mallorca gab es früher viele sogenannte possesions, Landhäuser, deren Geschichte bis ins Mittelalter reicht. Die Landgüter bestanden aus einem Haupthaus, umliegenden Ländereien, Wäldern und Gebäuden wie Ställen und Scheunen.

Während des 16. und 17. Jahrhunderts wurden viele der Landhäuser auf Mallorca modernisiert und erweitert. Große, landwirtschaftliche Betriebe entstanden, die oft mehrere hundert Hektar Land umfassten. Mit dem Rückgang der Landwirtschaft verloren die possesions an Bedeutung. Einige verfielen. Andere wurden zu Ferienhäusern umfunktioniert.

Und in einigen sind Museen entstanden, die die landwirtschaftliche und kulturelle Geschichte Mallorcas erzählen. Sie sind heute nicht per se als Bauernhöfe auf Mallorca anzusehen, aber in einigen Fällen gibt es durchaus auch noch Tiere zu sehen.

La Granja, Esporles

La Granja ist eines der bedeutendsten historisches Anwesen auf Mallorca und befindet sich im Dorf Esporles. Das Landhaus ist ein wichtiger Teil der mallorquinischen Kultur und Geschichte. Es stammt aus dem 10. Jahrhundert und wurde im Laufe der Jahrhunderte von verschiedenen Eigentümern bewohnt. Im 17. Jahrhundert wurde es in eine prächtige Residenz im barocken Stil umgestaltet.

La Granja - Herrenhaus - Bauernhof - Mallorca4Kids

Bis vor kurzem war La Granja ein Museum, das die Geschichte und Kultur von Mallorca präsentierte. Besucher konnten das Anwesen und die umliegenden Gärten erkunden, die historischen Gebäude besichtigen und traditionelle Handwerkskunst erleben. Es gab auch Vorführungen von mallorquinischen Tänzen und Musik sowie einen Weinkeller, in dem Weinproben angeboten wurden.

Im November 2022 wurde das Anwesen leider an ausländische Investoren verkauft und soll in ein Luxushotel umgewandelt werden. Es bleibt abzuwarten, wie das Hotel aussehen wird. Ich hoffe, dass die neuen Eigentümer die Geschichte und Kultur des Landgutes berücksichtigen und das Anwesen angemessen erhalten und schützen werden.

Els Calderers, Algaida

Euer Besuch: Tickets für Els Calderers

Das ehemalige Landgut Els Calderers auf Mallorca wurde lange Zeit von der Familie Sentmenat bewirtschaftet, bis die Landwirtschaft kaum noch profitabel war. Die Familie beschloss jedoch, das Anwesen zu erhalten und es als Museum zu öffnen, um den Besuchern das authentische Leben auf der Insel zu zeigen.

Els Calderers Mallorca
Els Calderers Mallorca

Der Rundgang durch das Haupthaus und den Außenbereich gibt Einblick in das frühere Leben auf dem Landgut. Besucher können auch Werkstätten, Tiergehege und einen Weinkeller besichtigen. Das Museum zeigt eine Vielzahl von Details und Gegenständen, die über viele Generationen weitergegeben wurden und vermittelt den Eindruck, durch ein Haus zu laufen, in dem die Bewohner nur kurz mal weg sind. Der Garten des Herrenhauses lädt zum Verweilen und Picknicken ein.

Raixa, Bunyola

Raixa ist ein historisches Anwesen auf Mallorca, das im 13. Jahrhundert erbaut wurde und sich in der Nähe von Palma befindet. Das neoklassizistische Herrenhaus wurde im italienischen Stil errichtet und mit vielen Gärten, Wasserspielen, Quellen und einem großen Teich verziert. Das Anwesen kann kostenfrei besichtigt werden.

Raixa

In den Innenräumen des Herrenhauses gibt es heute keine Möbel mehr. Stattdessen ist eine Ausstellung zum Tramuntana-Gebirge untergebracht. Besonders sehenswert ist die Kapelle auf dem Hügel, die durch ihre Buntglasfenster bunte Lichtstrahlen ins Innere wirft. Tiere gibt es leider keine, außer sehr viele Insekten in den Gärten.

Zum Weiterlesen

Insgesamt bietet Mallorca eine Vielzahl von Agroturismos und Erlebnisbauernhöfen, die sich perfekt für einen Familienurlaub eignen. Der Erlebnisbauernhof Fresopolis ist ein Highlight, bei dem Kinder an einem Tag Tiere füttern und streicheln, Ponyreiten und Erdbeeren ernten können. Für einen längeren Aufenthalt auf dem Land gibt es zahlreiche familienfreundliche Agroturismos für euch, die auch Tiere beherbergen und viele Aktivitäten für Kinder anbieten.

Wenn ihr also auf der Suche nach einem besonderen Erlebnis auf Mallorca seid, das euch und eure Kinder näher an die Natur und das Landleben bringt, hoffe ich, dass dieser Beitrag euch bei der Suche hilfreich war.

Warst du schon einmal hier? Teile anderen Lesern deine Erfahrung gerne in den Kommentaren weiter unten mit!

Lust auf mehr Mallorca-Tipps? Mit der Anmeldung zum Newsletter erhältst du fünf Tage lang je einen Geheimtipp der Insel direkt in deine Mailbox.


Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.7 / 5. Anzahl Bewertungen: 6

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Schreibe einen Kommentar

Wer schreibt hier?

Mein Name ist Damaris, zweifache Mutter und lebe seit 2005 auf Mallorca. Ursprünglich wollte ich nie auf die Insel. Mehr lesen

Laden… Laden…

Deine Urlaubsplanung