Wandern mit Kindern auf Mallorca

Wandern mit Kind auf Mallorca

Mallorca ist nicht nur Strand und Sonne, sondern auch Berg und Tal. Wanderliebhaber sind vor allem im Tramuntanagebirge unterwegs. Das Wandernetz dort ist professionell ausgeschildert und bietet viele Wandermöglichkeiten für Familien. Aber die Wanderfreuden hören dort noch lange nicht auf. Auch der Rest der Insel hat viele Wege, die unter anderem zu entlegenen Stränden, alten Burgen und urzeitlichen Siedlungen führen. Wandern mit Kindern auf Mallorca ist ein Vergnügen!

Familienausflüge auf Mallorca

Auf dieser Seite werden wir euch einen Überblick darüber verschaffen, wo ihr mit euren Kindern aller Altersgruppen gut auf Mallorca wandern könnt. Das reicht von kleinen Touren, bei denen ihr den Kinderwagen mitnehmen könnt, bis hin zu anspruchsvollen Wanderungen für größere Kinder. Alle Wanderungen und Ausflüge auf diesen Seiten haben wir mit unseren Kindern ausprobiert. Wir berichten also aus ersten Hand. Am Ende stellen wir euch einen informativen Familienwanderführer zum Download bereit. Darin sind 14 Touren zum Wandern mit Kindern auf Mallorca.

Wandern mit Kindern

Das Leben mit Kindern ist anders, das brauche ich euch sicher nicht zu erzählen. Wandern ist da keine Ausnahme. Das wichtigste hier ist immer die Motivation. Sowohl eure eigene, als auch die eurer Kinder. Wir haben das Glück zwei bewegungsfreudige Jungs unser eigen zu nennen, die sich sehr leicht motivieren lassen. Aber auch bei denen sind nicht alle Tage gleich gut. Weshalb wir auch schon mehr als einmal eine Wanderung abgekürzt oder abgebrochen haben. Wandern mit Kinder sollte kein Stress sein, sondern eine Familienaktivität, an die man gerne zurückdenkt.

Andratx Piratenturm Cap de Andritxol

Deswegen unser Tipp: Setzt euch nicht so sehr unter Druck. Kommt ihr ans Ziel: Super! Wenn nicht: Der Weg ist das Ziel. Auch an der Strecke gibt es viel zu erleben. Wir wählen unsere Wandertouren immer so, dass es auf dem Weg mindestens genauso spannend ist, wie am Ziel. Wenn nicht sogar noch ein wenig mehr.

Beste Wander Jahreszeit

Theoretisch könnt ihr das ganze Jahr auf Mallorca wandern. Aber das machen, wenn überhaupt, nur die ganz Harten. Im Sommer ist es einfach zu heiß. Selbst Küstenwanderungen werden da zu einer Anstrengung, die ihr weder euch noch euren Kindern antun solltet.

Die beste Jahreszeit zum Wandern ist der Frühling. Da erwacht die Natur langsam. Alles ist grün und blüht und das Wetter ist sehr stabil. Auch im Herbst kann man gut wandern, nur ist überraschen einen da manchmal kleine Unwetter (immer auf aktuelle Warnungen achten). Dafür kann man oft noch im Meer baden. Das geht im Frühling eher nicht. Der Winter auf Mallorca ist vergleichsweise mild und durchaus auch zum Wandern geeignet. Auch, wenn es in den Bergen manchmal etwas schneien kann.

Wege & Privatgrundstücke

Außer im Tramuntanagebirge, auf dem Fernwanderweg GR221 sind Wanderstrecken auf Mallorca eher schlecht ausgeschildert. Vielerorts müsst ihr auch auf den guten Willen anderer Wanderer verlassen, die den Weg mit Steintürmchen und bunten Punkten markieren.

Einige Wanderstrecken führen über Privatgrundstücke oder solche, bei denen über eine Gatter gestiegen werden muss. Beides ist legitim. Kann aber dazu führen, dass gelegentlich Schüsse zu hören sind. Die Jagd ist eine beliebte Freizeitbeschäftigung bei den mallorquinischen Männern. Aber keine Angst: Weder gibt es wilde Tiere, noch wird in der Nähe der Wanderwege geschossen.

Wandern auf Mallorca

Wandern im Tramuntana Gebirge

Die Tramuntana sind die Alpen Mallorcas. Ja, das ist sehr ambitioniert. Die höchste Erhebung, der Puig Major, ist knapp 1400 Meter hoch. Aber es kommt ja bekanntermaßen nicht auf die Größe an.

Cuber Stausee: Wandern auf Mallorca

Durch das Tramuntana Gebirge führt der Fernwanderweg G221 Ruta en Sec, der Trockenmauerweg. Er führt einmal quer über die Insel. Wenn man möchte, könnte man von Dragonera bis Alcúdia durchwandern. Manch einer macht das, mit den entsprechenden Übernachtungen in einer Wanderherberge.

Castell Burg von Alaro Mallorca

Für Familien eignet sich dieser Wanderweg auch, in Teilstücken. Viele Mallorquiner erkunden ihr Gebirge und der Consell de Mallorca, der Inselrat hat einen speziellen Familienreiseführer zusammengestellt. Darin werden 14 Wanderrouten vorgestellt, die sich besonders für Kinder eignen. Den Wanderführer gibt es weiter unten als PDF zum Herunterladen.

Einige unserer Favoriten im Tramuntanagebirge sind diese hier:


Wandern im TramuntanagebirgeRund um Deia

Deia steht im Ruf, ein Künstlerort zu sein. Alles dort ist nett und klein, aber nicht unbedingt familienfreundlich. Dachte ich, bis ich den Wanderführer das erste Mal in der Hand hielt. Gleich die erste Tour dreht sich um Deià. Im wahrsten Sinne des Wortes. Es geht einmal um den Ort herum. An die Küste hinunter und auf der anderen Seite wieder zurück. Unsere gesamte Einschätzung inklusive Wanderroute findet ihr hier zum weiterlesen.


Castell Burg von Alaro MallorcaWandern zur Burg von Alaro

Eine sehr klassische Wanderung für Familien mit Kindern auf Mallorca ist die zum Castell d’Alaró. Sie bietet spektakuläre Ausblicke und eine etwas gruselige Burglegende. Diese Familienwanderung dauert circa 70 Minuten, zusätzlich der Zeit die man auf dem Gipfel mit Entspannen, Picknicken und Spielen verbringt. Den gesamten Bericht zur Wanderung mit unseren Kindern auf die Burg von Alaró findet ihr hier.


Der Piratenweg von Port de Soller nach Soller

Und zurück. Dabei handelt es sich um einen Weg, auf dem die Piraten 1561 der Legende nach von den Mallorquinern erfolgreich in die Flucht geschlagen wurden. Schon wegen der Piratengeschichten, die man sich auf dem Weg erzählen kann, ist diese Tour ein Muss, wenn man mit Kindern auf Mallorca wandern möchte. Teilstücke könnt ihr mit der alten Trambahn fahren. Hier gibt es den ausführlichen Wanderbericht.


Der Cuber StauseeUm den Cuber Stausee

Eine kinderleichte Wanderung führt einmal um den Stausee am Fuße des Puig Major, der höhsten Erhebung Mallorcas. Es geht am Wasser entlang, durch Felsen. Meist gibt es Kühe und Schafe zu sehen. Oft die ein oder andere wilde Ziege, die den Verkehr blockiert. Stellenweise ist dieser Ausflug auch mit Kinderwagen machbar. Hier erfahrt ihr mehr.


Alle Ausflüge, die ihr sonst noch mit euren Kindern in der Sierra de Tramuntana unternehmen könnt, laden wir euch ein hier weiterzulesen.


Klippen Wanderungen

Über Stock und Stein und immer das Meer im Auge. Wir lieben Klettertouren am Meer entlang. Und das klingt jetzt viel gefährlicher, als es ist. Abenteuerlich ist es, aber für alle Kinder ein Highlight des Urlaubs.

Wanderung mit Kindern zur Cala Marmols, Mallorca

Neben dem Abenteuerfaktor ist es auch immer das Wasser, was unsere Kinder zu einer Klippenwanderung motiviert. Ein Badestopp ist bei gutem Wetter genauso obligatorisch wie eine Eispause. Zumindest eines von beiden sollte bei jeder guten Wanderung dabei sein.

Hier zwei unserer Lieblings Klippenwanderungen:


Klippenwanderung auf MallorcaVon Cala Santanyi nach Cala Figuera

Bei dieser Wanderung ist alles dabei, was Mallorca zu bieten hat: Strand, Sandstein, Klippen, Lavendelfelder, ein Fischerdorf und ein Piratenwachturm. Teile der Strecke sind etwas anspruchsvoll, aber machbar. Es geht an der Küste entlang in den Fischerort Cala Figuera und auf leichteren Wegen im Landesinneren zurück. Eine komplette Wegbeschreibung haben wir hier für euch.


Wanderung mit Kindern zur Cala Marmols, MallorcaKlippenwanderung zur Calo des Marmols

Die Calo des Marmols ist ein fast unberührter Naturstrand, der auch im Sommer größtenteils von Touristen verschont wird. Unter anderem, weil man nur mit Boot oder über eine zweistündige Wanderung hingelangt. Diese führt von Cala s’Almunia über die Steilküste in die kleine Naturbucht. Wir waren schon dort und sagen euch, wie ihr hingelangt.


Wandern zu einsamen Stränden

Ich verdrehe, glaube ich, immer die Augen, wenn mich jemand nach dem absoluten Geheimtipp fragt. Bitte Traumstrand, aber ohne Menschen! Alles geht leider nicht. Aber natürlich kennen wir einige Ecken, die noch nicht in jeder Reiseempfehlung stehen. Eines gemeinsam haben sie alle: Sie sind nicht einfach mit dem Auto zu erreichen. Ihr müsst ein wenig laufen, um zu den unberührten Orten zu kommen. Zum Beispiel zu:


Mallorca Strand Es CaragolEs Caragol

Wir lieben diesen Strand! Er ist relativ leicht zu erreichen. Nur 20 Minuten Fußweg von Cap de Ses Salines. Er ist unberührt und fast immer einsam. Darüber hinaus fällt der Strand seicht ins Meer ab. Ideale Bedingungen für Familien. Hier könnt ihr mehr dazu lesen.


Cala BoquerCala Boquer

Die Wanderung zur Cala Boquer führt durch das gleichnamige Tal und ist im wahrsten Sinne des Wortes kinderleicht. Am Ziel wartet eine traumhafte Steinbucht, in der sich nur wenige Leute verirren. Auch baden kann man hier. Muss man aber nicht.


Eine Übersicht der schönsten Naturstrände, in unseren Augen, haben wir hier zusammengestellt.


Interaktive Karte

Wir könnten hier noch sehr viel weiterschreiben und es fällt uns auch sehr schwer, Prioritäten zu setzen. Deswegen schieben wir an dieser Stelle eine Karte ein, an der alle Wanderungen, die bereits auf Mallorca für Kinder besprochen wurden, verlinkt sind. Klickt euch einfach durch!


Download: Familienwanderführer für das Tramuntana Gebirge

Insgesamt sind in dem 60 Seiten umfassenden Familienreiseführer für Mallorca 14 Wandertouren enthalten. Er ist mit ansprechenden Zeichnungen und Fotos illustriert und enthält ausführliche Wegbeschreibungen und detailreiche Kartenzeichnungen. Es gibt zu jedem Ausflug historische Hintergründe und oft eine kleine Geschichte. Wandern mit Kindern auf Mallorca Familienwanderkarte

Wenn ihr euch zu unserem Newsletter anmeldet, erhaltet ihr als kleines Dankeschön die PDF-Datei des Familienführers per E-Mail. Neben anderen Downloads informieren wir euch im Newsletter monatlich über alles, was ihr für den Mallorca Urlaub mit Kindern wissen müsst und stellen euch gelegentlich weitere kostenlose Downloads zur Verfügung.

Anmeldung zum Newsletter

Mit der Anmeldung zu diesem Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, regelmäßig Informationen und Freebies (beginnend mit diesem) von Mallorca für Kinder zu erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.




Bleibe im Kontakt

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Bleibe auf dem Laufenden, indem du einen unserer Kanäle abonnierst. Du findest uns auf Facebook und Instagram. Außerdem verschicken wir jeden Monat einen Newsletter mit Neuigkeiten rund um Leben und Urlaub mit Kindern auf Mallorca.

Kommentare sind geschlossen.