Calo d’en Monjo: Am Strand mit Agatha Christie

Calo d'en Monjo Calvia Mallorca

Der Beitragstitel ist ein wenig sehr weit hergeholt, ich gebe es ja zu.  Agathe Christie war höchstwahrscheinlich nie an der Caló d’en Monjo. Und keine ihrer Romane spielt hier. Zumindest nicht in der Buchvorlage. Allerdings war die Bucht einer von mehreren Drehorten auf Mallorca, an denen der Thriller Das Böse unter der Sonne (der eigentlich in Griechenland spielt) verfilmt wurde. Mit Peter Ustinov in einer der Hauptrollen. Calo d’en Monjo: Der kleine Naturstrand Eigentlich ist dieser Aufhänger aber überflüssig. Denn dieser kleine Naturstrand braucht keineswegs prominente Werbung. Und wenn die Informationstafeln am Rande des Strandes nicht wären, würde auch kaum[…]

Weiterlesen

Ab ins Wasser: Es Caló des Macs

Santanyi Mallorca Calo des Macs

Jeder, der bereits mal in und um Santanyi Urlaub gemacht hat, kennt Cala Llombards, den kleinen, familienfreundlichen Sandstrand mit meist klarem Wasser.  Umso seltsamer, dass praktisch um die Ecke eine kleine Bucht versteckt liegt, zu der kaum einer der Strandbesucher gelangt: Die Caló des Macs. Baden abseits der Strände Bevor ich Mutter wurde, bin ich im Sommer immer auf die Felsen ausgewichen um von dort ins Meer zu springen. An den Stränden war es mir bereits damals im Sommer zu voll. Mit Kindern war das längere Zeit unmöglich. Mittlerweile sind die beiden soweit, dass sie sich nicht sofort von den[…]

Weiterlesen

Strand: Es Calo des Moro 2020 – Schön, aber überbewertet

Strand Es Caló des Moro 2020

Kaum ein Strand auf Mallorca wird so gehypt wie Es Caló des Moro. Er ist wunderschön, keine Frage. Allerdings zu überlaufen. Dank unbezahlter Werbung auf Instagram, in zahlreichen Magazinen und auf allen Kontinenten, wird die kleine Bucht im Sommer überrannt. Hinzu kommt, dass viele nicht auf dem Laufenden sind. Viele der tollen Fotos im Internet sind nicht mehr aktuell. Seit einem Sturm 2019 ist der Sandstrand verschwunden. Ich will hier niemanden den Besuch der Caló des Moro ausreden, aber ich möchte euch vorbereiten, damit ihr nicht mit zu großen Erwartungen ankommt und dann enttäuscht werdet.

Weiterlesen

Cabrera: Pirateninsel und Schnorchel Paradies

Cabrera Insel Ausflug

Wie würde es auf Mallorca aussehen, wenn der Tourismus nicht eingezogen wäre? Eine interessante Frage, die sich leicht mit einem kleinen Bootsausflug auf die Insel Cabrera beantworten lässt. Neugierige Eidechsen, kontaktfreudige Fische und eine alte Burg sind nur einige Dinge, die euch dort erwarten. Der Ausflug ist für Familien zwar nicht gerade kostengünstig, aber wirklich jeden Euro wert. Kommt und entdeckt die Ziegeninsel mit uns!

Weiterlesen

Es Caragol: Der einsame Traumstrand

Mallorca Strand Es Caragol

Fragt uns jemand, an welchen Strand wir am liebsten gehen, sind wir uns (anders als bei vielen anderen Dingen) immer einig: Der Platja d’es Caragol. Die Jungs lieben es auf den Felsen nach Fischen und Garnelen Ausschau zu halten. Und die Mama genießt die Ruhe.

Weiterlesen