Wandern in Alcúdia: 6 Wanderungen für alle Fitnesslevel

Wandern in Alcúdia

Anders als im Tramuntana-Gebirga ist Wandern in Alcúdia nicht unbedingt das, was die meisten Urlauber mit der alten Römerstadt verbinden. Und das ist schade, denn speziell die Halbinsel La Victoria ist dazu bestens geeignet. Die Wandertouren dort führen in die Berge, zu alten Artilleriestützpunkten, in versteckte Höhlen und natürlich auch ans Meer.

Weiterlesen

Cala San Vicente: Vom Strand zum Weg der Gefangenen

Cala San Vicente

Die Cala Sant Vicenç (auch Cala San Vicente genannt) ist ein malerisches Fischerdorf, das in einer Felsenbucht zwischen Pollença und Port de Pollença liegt. Die ruhige Lage und die eindrucksvolle Natur locken stetig neue Besucher an. Unter ihnen auch Künstler, die sich vom Charme des Ortes inspirieren ließen. Urlaubern bietet der Ort tolle Strände, kristallklarem Wasser und angenehme Wandertouren in Berge der Serra de Tramontana.

Weiterlesen

Rundwanderung zur Ermita de la Santísima Trinidad bei Valldemossa

Ermita de la Santísima Trinidad in Valldemossa

Versteckt im Wald hinter Valldemossa, der auch der Bosque de Miramar genannt wird, liegt die Ermita de la Santísima Trinidad. Obwohl sie relativ leicht erreicht werden kann, ist die Einsiedelei mit eindrucksvoller Kapelle und klosterähnlichen Elementen ein Ort der Ruhe, an dem abseits der Massen ein atemraubender Blick aufs offene Meer und die Berge genossen werden kann.

Weiterlesen

Panoramawanderung: Camí de S’Escolta bei Valldemossa

Panoramawanderung Valldemossa Camí de s'Escolta

Rund um Valldemossa gibt es so viele Wanderwege, dass es wirklich schwerfällt, eine Auswahl zu treffen. Für alle, die eine kurze Wanderung bei Valldemossa mit wenig Steigung, aber vielen tollen Aussichtspunkten suchen, möchte ich die Rundtour auf dem alten Panoramaweg Camí de s’Escolta vorstellen. Er führt an der atemberaubenden Nordwestküste entlang, mit Blicken aufs weite Meer und das eindrucksvolle Bergmassiv der Tramontana.

Weiterlesen

Küstenerkundungstour in s’Estanyol

S'Estanyol auf Mallorca

S’Estanyol de Migjorn ist ein kleiner Hafenort bei Sa Rápita und eine Einbahnstraße. Weshalb hier auch weniger Menschen herkommen als am in der Nähe liegenden Es Trenc. Dabei gibt es hier einiges zu entdecken. An der Küste entlang geht es vorbei an verschiedenen Stränden, alten Fischerhäusern, Bootshütten und Höhlen zu einem Piratenwachturm. Wahlweise an Land oder auch auf dem Meer.

Weiterlesen