Port de Sóller: Ein Hafen voller Abenteuer

Port de Sóller

Fischerhafen, Militärgebiet und Urlaubsort: Port de Sóller (Spanisch: Puerto de Sóller) ist gar nicht so leicht in einem Satz zu beschreiben. Der natürliche Hafen, der nach Westen geöffnet ist und die Form eines Fisches hat, war früher der wichtigste Handelsknotenpunkt der Stadt Sóller.

Weiterlesen

Der Strand Cala Agulla: Badeparadies & Wanderspot

Cala Agulla Mallorca

Der Strand Cala Agulla ist der am weitesten östlich gelegene Strand Mallorcas. Das macht ihm zu dem Spot schlechthin, um Sonnenaufgänge mit Blick auf Menorca zu bestaunen. Darüber hinaus ist der breite Sandstrand aber auch ein Naturparadies, an dem Familien entspannte Strandtage oder aktiven Badeurlaub verbringen können.

Weiterlesen

Wandern: Von Port de Valldemossa nach Cala s’Estaca

Port de Valldemossa

Port de Valldemossa ist der zum Ort Valldemossa gehörige Hafen, der zwischen zerklüfteten Felsen an der Westküste Mallorcas liegt. Die Siedlung ist recht klein, wird aber gerne auch von Urlaubern besucht. Cala s’Estaca ist ein weiterer kleiner Fischerhafen, in unmittelbarer Nähe. Die Wanderung dorthin ist ein toller Ausflug, um zwei ganz unterschiedliche Häfen Mallorcas kennenzulernen und dabei am Anwesen von Michael Douglas vorbeizumarschieren.

Weiterlesen

10 Naturparks auf Mallorca

Mondrago

Obwohl weite Teile der Insel sehr touristisch sind, gibt es ebenso viele unberührte Winkel. Auch, weil es immer klarer wird, dass besondere Naturräume unter Schutz gestellt werden müssen. Heute nehme ich euch mit in die unerschlossenen Ecken zu den schönsten Naturparks auf Mallorca.

Weiterlesen